BBC Sound of

Sound of … ist der Name einer alljährlichen Prognose des britischen Senders BBC, welche neuen Musiker im folgenden Jahr den Durchbruch schaffen werden.
Am Ende eines Jahres werden Leute aus der Musikbranche (Kritiker, Moderatoren und Redakteure) befragt, welchen Musikern sie die größten Chancen einräumen, im folgenden Jahr den Durchbruch zu schaffen. Die Zahl der Befragten stieg dabei von anfänglich etwa 40 auf über 160 (für den Sound of 2011)
 
Jahr Platz 1 Platz 2 Platz 3 Platz 4 Platz 5 weitere Nominierte
2020 Celeste Easy Life Yungblud Joy Crookes Inhaler Arlo Parks, Beabadoobee, Georgia, Joesef, Squid
2019 Octavian King Princess Grace Carter Slowthai Rosalía Dermot Kennedy, Ella Mai, Flohio, Mahalia, Sea Girls
2018 Sigrid Rex Orange County Iamddb Khalid Pale Waves Alma, Billie Eilish, Jade Bird, Lewis Capaldi, Nilüfer Yanya, Not3s, Sam Fender, Superorganism, Tom Walker, Yaeji, Yxng Bane
2017 Ray BLK Rag ’n’ Bone Man Raye Jorja Smith Nadia Rose AJ Tracey, Anderson .Paak, Cabbage, Dave, Declan McKenna, Maggie Rogers, Stefflon Don, The Amazons, The Japanese House, Tom Grennan
2016 Jack Garratt Alessia Cara Nao Blossoms Mura Masa / WSTRN1 Billie Marten, Dua Lipa, Frances, Izzy Bizu, J Hus, Loyle Carner, Mabel, Rat Boy, Section Boyz
2015 Years & Years James Bay Stormzy Raury George the Poet Kwabs, Låpsley, Novelist, Rae Morris, Shamir, Shura, Slaves, Soak, Sunset Sons, Wolf Alice
2014 Sam Smith Ella Eyre Banks Sampha George Ezra Chance the Rapper, Chlöe Howl, FKA Twigs, Jungle, Kelela, Luke Sital-Singh, MNEK, Nick Mulvey, Royal Blood, Say Lou Lou
2013 Haim AlunaGeorge Angel Haze Laura Mvula Chvrches A*M*E, Arlissa, King Krule, Kodaline, Little Green Cars, Palma Violets, Peace, Savages, The Weeknd, Tom Odell
2012 Michael Kiwanuka Frank Ocean Azealia Banks Skrillex Niki and the Dove ASAP Rocky, Dot Rotten, Dry the River, Flux Pavilion, Friends, Jamie N Commons, Lianne La Havas, Ren Harvieu, Spector, Stooshe
2011 Jessie J James Blake The Vaccines Jamie Woon Clare Maguire Anna Calvi, Daley, Esben & the Witch, Jai Paul, Mona, Nero, The Naked and Famous, Warpaint, Wretch 32, Yuck
2010 Ellie Goulding Marina and the Diamonds Delphic Hurts The Drums Daisy Dares You, Devlin, Everything Everything, Giggs, Gold Panda, Joy Orbison, Owl City, Rox, Stornoway, Two Door Cinema Club

Platz 1 ...
2003 50 Cent
2004 Keane
2005 The Bravery
2006 Corinne Bailey Rae
2007 Mika
2008 Adele
2009 Little Boots

AKTUELLE NUMMER-EINS-HITS

 

AKTUELLE NUMMER-EINS-HITS

Deutschland Deutschland:
Shindy – Mandarinen (seit 10. September)
Österreich Österreich:
The Kid Laroi & Justin Bieber – Stay (seit 27. August)
Schweiz Schweiz:
ABBA – Don’t Shut Me Down (seit 12. September)
Großbritannien Großbritannien:
Ed Sheeran – Bad Habits (seit 2. Juli)
USA Vereinigte Staaten:
BTS – Butter (seit31. August) 
  

 

Australien: The Kid Laroi & Justin Bieber – Stay (seit 19. Juli)
Belgien (Flandern): Shouse – Love Tonight (seit 28. August)
Belgien (Wallonie): Shouse – Love Tonight (seit 28. August)
Bulgarien: Dara – Thunder (seit 23. Juli)
Dänemark: The Kid Laroi & Justin Bieber – Stay (seit 27. August)
Finnland: The Kid Laroi & Justin Bieber – Stay (seit 8. August)
Frankreich: Oboy – TDB (seit 27. August)
Griechenland: Νίκος Βέρτης / Nikos Vertis – Σ΄αγαπαω / S' agapao (seit 22. August)
Indien: The Kid Laroi, Justin Bieber – Stay (seit 16. August)
Irland: Ed Sheeran – Bad Habits (seit 2. Juli)
Italien: Blanco & Sfera Ebbasta – Mi fai impazzire (seit 22. Juli)
Japan: SKE48 – Ano Koro no Kimi wo Mitsuketa (seit 30. August)
Kanada: Ed Sheeran – Bad Habits (seit 26. Juli)
Kolumbien: Feid – Si tú supieras (seit 20. August)
Kroatien: Nina Badrić – Ja još uvijek imam istu želju (seit 7. Juni)
Malaysia: BTS – Butter (seit 27. August)
Mexiko: Rauw Alejandro – Todo de ti (seit 27. August)
Neuseeland: The Kid Laroi & Justin Bieber – Stay (seit 19. Juli)
Niederlande: The Kid Laroi & Justin Bieber – Stay (seit 11. September)
Norwegen: The Kid Laroi & Justin Bieber – Stay (seit 16. Juli)
Polen: Męskie Granie Orkiestra 2021 feat. Daria Zawiałow, Dawid Podsiadło, Vito Bambino – I Ciebie też, bardzo (seit 28. August)
Portugal: Lil Nas X & Jack Harlow – Industry Baby (seit 2. August)
Schweden: ABBA – Don’t Shut Me Down (seit 6. September)
Singapur: The Kid Laroi & Justin Bieber – Stay (seit 23. Juli)
Slowakei: Ed Sheeran – Bad Habits (seit 23. August)
Spanien: Zzoilo feat. Aitana – Mon amour (Remix) (seit 2. September)
Südkorea: The Kid Laroi, Justin Bieber – Stay (seit 21. August)
Tschechien: Ed Sheeran – Bad Habits (seit 16. August)
Ungarn: Ed Sheeran – Bad Habits (seit 8. Juli)

Dieses Blog durchsuchen